Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


a7str:zoffeneobj

AsysWiki-Startseite

verwandte Themen
Suchmaske, Anzeigemaske

Verlauf

Das Steuerungselement des Verlaufs bietet eine Übersicht der zuletzt genutzten Suchmasken, Anzeigemasken und Abfragen.

Hinweis: Der Verlauf stellt nicht die aktuell geöffneten Masken dar. Hierfür gibt es das Steuerungselement der offenen Masken. In den Verlauf werden die Masken eingetragen, die Sie zuletzt geschlossen haben. Wenn Sie eine Maske aus dem Verlauf öffnen erscheint sie zusätzlich auch in den offenen Masken.

Das Steuerungselement des Verlaufs wird über das Programmmenü –> Verzeichnisse –> Verlauf geöffnet. Ist das Steuerungselement geöffnet, kann es auf diese Weise auch wieder geschlossen werden. Ist das Steuerungselement des Verlaufs geöffnet, wird dies im Programmmenü durch ein Häkchen angezeigt (hier am Beispiel der Favoriten demonstriert):

Anzeige im Programmmenü, wenn das Steuerungselement der Favoriten bereits geöffnet ist.

Grundlegender Aufbau

Das Steuerungselement des Verlaufs besteht aus der Liste der zuletzt genutzten Masken und Abfragen.

Beispielabbildung des Verlaufs

Die Art der Maske im Verlauf - Suchmaske, Ansichtsmaske oder Abfrage - können Sie am Symbol links der Maske erkennen:

Symbol Bedeutung Hinweis
Symbol einer Suchmaske Suchmaske Suchmasken stehen immer nur mit ihrem Namen in der Liste.
Symbol einer Anzeigemaske Anzeigemaske Anzeigemaske stehen immer mit einer Kennung eines Datensatzes in der Liste.
Symbol einer Abfrage| Abfrage Abfragen stehen immer mit ihrem internen technischen Namen in der Liste.

Aufruf einer Maske oder Abfrage

Eine Maske oder Abfrage wird durch einen Linksklick auf den Eintrag in der Liste aufgerufen.

Jeder Klick auf einen Eintrag öffnet eine neue Maske, auch wenn zuvor bereits der gleiche Eintrag geklickt wurde und die zugehörige Maske noch geöffnet ist!

Ansichtsmasken werden mit dem Datensatz geöffnet, dessen Kennung in der Liste rechts des Namens angegeben ist. Nur dieser eine Datensatz wird in der Ansichtsmaske angezeigt.

Abfragen werden in der Abfragenmaske geöffnet. Gegebenenfalls müssen Sie für eine Abfrage noch Parameter eingeben, bevor Sie sie ausführen können.

Verwaltung des Verlaufs

Die Verwaltung des Verlaufs erfolgt automatisch durch die Benutzeroberfläche:

  • Immer, wenn eine Ansichts-, Such- oder Abfragemaske geschlossen wird, erfolgt eine Aktualisierung des Verlaufs.
  • Wird eine Erstellungsmaske geschlossen
    • und dabei die Eingabe verworfen, erfolgt keine Aufnahme der Maske in den Verlauf.
    • und dabei die Eingabe gespeichert, erfolgt eine Aufnahme der Maske mit der neuen Datensatzkennung in den Verlauf (als Ansichtsmaske).
  • Wird eine Bearbeitungsmaske geschlossen, erfolgt eine Aufnahme der Maske in den Verlauf (als Ansichtsmaske). Dabei ist es unerheblich, ob Änderungen gespeichert wurden oder nicht.
  • Wird eine Abfrage geschlossen, erfolgt eine Aufnahme in den Verlauf. Dabei ist es unerheblich, ob die Abfrage auch ausgeführt wurde.
  • Wichtig: Wird eine Ansichtsmaske geschlossen, in der mehrere Datensätze (z.B. aus einer Suche) sukzessive aufrufbar enthalten waren, so wird die Maske mit dem zuletzt angezeigten Datensatz im Verlauf verwaltet. Beim nächsten Aufruf der Maske ist dann nur dieser Datensatz verfügbar.

Die zuletzt geschlossene Maske oder Abfrage wird zuoberst in der Liste eingetragen. War die Maske schon in der Liste enthalten, wird ihre Position in der Liste verschoben. Jede Suchmaske oder Abfrage wird somit nur einmal im Verlauf eingetragen. Für Anzeigemasken gilt, dass sie mit jeder Datensatzkennung nur einmal in den Verlauf eingetragen werden. Wird eine neue Maske in den Verlauf aufgenommen und das Limit der Masken - siehe unten - ist ausgeschöpft, so wird die älteste Maske im Verlauf - am Ende der Liste - aus der Liste entfernt.

Einstellung der Anzahl der Einträge

Sie können die Anzahl der Einträge im Verlauf anpassen. Hierzu findet sich unter den Optionen der Parameter 'Anzahl der zuletzt geöffneten Masken'. Der Standardwert ist 20.

a7str/zoffeneobj.txt · Zuletzt geändert: 2018/08/28 11:41 von Eckhard Flor